Aktiv Contra Motorradunfälle

Ihr gebt Gas und düst davon,
jedes Jahr in der Saison.
Und kommt Ihr heil zurück,
dann ist das großes Glück.
Im neuen Jahr soll es so bleiben;
wir wünschen Euch Touren ohne Leiden.
Ohne Unfall ohne Knall — lenkt Ihr Euren Feuerball.
Seid behütet und beschützt
wenn Ihr auf dem Moped sitzt.
Fahrt vernünftig mit Verstand
..... denkt dran — am Spiegel flattert schwarzes Band.

Wir wünschen im neuen Jahr
nur Straßen ohne Gefahr.

Auch 2018 gilt die Goldene Regel beim Motorradfahren:
Erst anhalten, dann absteigen!


Grüß dich,
du bist der HEUTE Besucher heute.
Insgesamt haben sich schon BESUCHER Besucher auf unseren Seiten umgesehen.
Zurzeit befinden sich ONLINE Besucher auf unseren Seiten

schön dass Du bei uns hereinschaust.

ACM-Gründer Michael Aschermann
  Michael Aschermann
Ansprechpartner des ACM-Schönbuch

Der ACM-Schönbuch

besteht seit 1989 und ist von Anfang an Teil der christlichen Motorradszene, die seit über 50 Jahren und über ganz Deutschland verteilt Gottesdienste, Freizeiten, Treffen, Wallfahrten und und und anbietet.

Einmal im Jahr richten wir unsere Wellnessfreizeit aus.

Am 2.Sonntag im Oktober findet die Gedenkfahrt und mit anschließenden Gedenkgottesdienst statt.

Unsere Mitglieder kommen aus einem Umkreis von 40km rund um Böblingen. Wir treffen uns in der Regel immer am ersten Mittwoch eines Monats im Haus der Begegnung, Berlinerstr. 39 in Böblingen.

Wir laden Dich ein, uns kennen zu lernen.

Über den Kontakt- und/oder dem Impressumsbutton kannst Du uns erreichen.

Über Anregungen, Tipps und nette Hinweise sowie über liebe Bemerkungen
in unserem Gästebuch freuen wir uns.

» Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann und komm immer gut heim «

Christliche Motorradarbeit bei Wikipedia